Tongkat Ali – Erfahrungen, Wirkung, Nebenwirkungen und die Dosierung

Testosteron ist eines der wichtigsten Hormone im männlichen Körper. Es lenkt die Stimmung, beeinflusst die körperliche Leistungsfähigkeit und fördert die Libido. Es spielt somit eine entscheidende Rolle. Männer, die zu wenig Testosteron produzieren, fühlen sich schlapp, haben weniger Sex und bauen Fettdepots anstatt Muskeln auf. Doch einem niedrigen Testosteronspiegel oder einer altersbedingten Verringerung der Testosteronproduktion kann mithilfe von Naturprodukten entgegengewirkt werden. Tongkat Ali ist ein natürlicher Testosteron-Booster, der von Männern schon seit Jahrhunderten eingesetzt wird. Viele Männer haben positive Tongkat Ali Erfahrungen gesammelt.

Was ist Tongkat Ali?

Gutes Tongkat Ali kommt oft aus Malaysia

Tongkat Ali wird auch Eurycoma longifolia oder ma­lay­sischer Ginseng genannt. Die rotblühende Pflanze ist in Indochina heimisch. Zu den Ländern, in denen Tongkat Ali natürlich vorkommt, gehören Kambodscha, Laos, Malaysia und Thailand. Daneben ist die Pflanze auf den Inseln Borneo und Sumatra heimisch. Der Name der Pflanze kann mit „Alis Spazierstock“ übersetzt werden.

Die Wurzel der Pflanze wird schon seit Jahrhunderten in der traditionellen indonesischen, ma­lay­sischen und vietnamesischen Medizin eingesetzt. In Indonesien und Malaysia wird die Wurzel der Pflanze in Wasser gekocht. Das Wasser wird anschließend als Tonikum eingesetzt. Tonika sind Lebensmittel, die eine kräftigende und vitalisierende Wirkung haben. Daneben soll das Wasser auch eine aphrodisierend Wirkung haben und gegen Fieber, Parasiten im Darm, Verdauungsstörungen und Durchfall helfen. In Vietnam setzen die Menschen die Tongkat Ali Wirkung gegen Malaria und Fieber ein. In Indochina ist die Krankheit Bakterienruhr sehr verbreitet. Tongkat Ali soll auch gegen Ruhr helfen.

Doch Tongkat Ali kann nicht nur gegen tropische Erkrankungen und körperliche Beschwerden helfen. In den indochinesischen Regionen ist es zudem für seine Wirkung als Aphrodisiakum bekannt. Aphrodisiaka steigern die Libdo und somit das sexuelle Verlangen.

Wogegen hilft Tongkat Ali?

Lange Zeit war die Pflanze lediglich nur ein Bestandteil der traditionellen Medizin. Inzwischen hat sich jedoch die moderne Wissenschaft dem Thema angenähert und Studien durchgeführt, um mehr über die Tongkat Ali Wirkung zu erfahren. Die Forschung konnte viele der traditionellen Verwendungen bestätigen. Doch Tongkat Ali ist nicht nur Gegenstand der Forschung geworden, sondern auch der Bestandteil vieler Produkte. Die Hersteller haben erkannt, welches Potenzial in der Pflanze steckt und wollen es nutzen.

Es folgen einige der bekanntesten und wissenschaftlich belegten Tongkat Ali Wirkungen, die sich in den meisten Fällen mit den Tongkat Ali Erfahrungen vieler Männer decken.

Tongkat Ali gegen Stress

Tongkat Ali Wirkung - Stress effektiv bekämpfen

Tongkat Ali kann gegen Stress helfen. Stress ist vor allem mit dem Stresshormon Cortisol verbunden, welches den Körper in einen „Kampf- oder Fluchtzustand“ versetzt. Das war in der Vergangenheit beispielsweise sinnvoll, wenn unseren Vorfahren plötzlich wilde Tiere gegenüberstanden. Dann ermöglichten Stresshormone wie Cortisol, dass alle Energie des Körpers dafür verwendet wurde, zu kämpfen oder zu fliehen. Menschen in der heutigen Zeit stehen im Großstadtdschungel jedoch nur selten Säbelzahnkatzen oder anderen gefährlichen Tieren gegenüber. In den Körpern der meisten Menschen befindet sich jedoch mehr Cortisol als bei unseren Vorfahren. Das hat zwei Gründe: Viele leiden unter chronischem Stress und bauen ihn nicht ab. Das führt auf Dauer zu chronischer Erschöpfung und Zivilisationserkrankungen.

Tongkat Ali könnte Menschen helfen, die zu viel Cortisol im Körper haben. 2013 wurde in der renommierten Fachzeitschrift „Journal of the International Society of Sports Nutrition“ ein Artikel von Shawn Talbott et al. veröffentlicht.⁽¹⁾ In der doppelblinden Studie untersuchten die Wissenschaftler den Effekt von Tongkat Ali auf das Stresshormonlevel und auf die Stimmung. Hierzu teilten sie 63 Teilnehmer in zwei Gruppen ein. Eine Gruppe erhielt ein Tongkat Ali Extrakt und die andere Gruppe ein Placebo. Nach 4 Wochen verglichen die Wissenschaftler die beiden Gruppen miteinander. Dabei stellten sie fest, dass die Teilnehmer der Gruppe, die Tongkat Ali zu sich nahmen, bessere Werte hatten. Das Cortisollevel sank um 16 Prozent und das Testosteronlevel stieg. Zudem konnten die Wissenschaftler einen positiven Effekt auf die Stimmung feststellen. Die Teilnehmer waren weniger nervös, wütend oder verwirrt.

Zusammengefasst: Tongkat Ali senkt das Cortisollevel und verbesserte die Stimmung. Es hat eine positive Wirkung auf Stress.

Tongkat Ali für das Wohlbefinden

Der körperliche-seelische Allgemeinzustand steht für unser Wohlbefinden. Dabei geht es nicht nur um das Geld im Portmonee, sondern vor allem um die subjektiv empfundene Lebenszufriedenheit, die unabhängig von äußeren Indikatoren ist.

Tongkat Ali könnte Menschen helfen, die das Gefühl, zufrieden mit dem eigenen Leben zu sein, vermissen. In einer randomisierten, doppelblinden Studie, die 2012 in der Fachzeitschrift „Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine“ veröffentlicht wurde, konnte ein Zusammenhang zwischen der Tongkat Ali Wirkung und Wohlbefinden hergestellt werden.⁽²⁾ An der 12-wöchigen Studie nahmen 109 Männer zwischen 30 und 55 Jahren teil. Sie erhielten entweder 300 mg eines Tongkat Ali Extraktes oder ein Placebo. Die Teilnehmer der Gruppe, die Tongkat Ali zu sich nahmen, fühlten sich am Ende des Versuchszeitraums wohler.

Zusammengefasst: Tongkat Ali fördert das Wohlbefinden.

Tongkat Ali für Libido und Fruchtbarkeit

Sex spielt im Leben der meisten Männer und Frauen eine wichtige Rolle. Die Wissenschaft konnte einen Zusammenhang zwischen physischer, psychischer sowie seelischer Gesundheit und einem gesunden Sexualleben feststellen. Die sexuelle Leistungsfähigkeit sinkt meist infolge einer schwachen Libido. Der Begriff Libido drückt das Verlangen nach Sex aus. Tongkat Ali Erfahrungen aus der traditionellen Medizin beschreiben einen positiven Effekt auf die Libido. Dieser Effekt wurde von der Wissenschaft bestätigt.

Eine Studie, in der die Wirkung von Tongkat Ali auf die Libido untersucht wurde, stammt aus dem Jahr 2012.⁽²⁾ Es handelt sich dabei um die Studie, bei der die Wissenschaftler einen positiven Effekt der Pflanze auf das Wohlbefinden feststellten. Nach 12 Wochen verglichen die Forscher die Gruppen auch bezüglich des Sexualverlangens und der Sexualfähigkeit.

Sie stellten fest, dass Tongkat Ali einen positiven Effekt auf beides hat. Die Männer konnten nicht nur eine bessere und stärkere Erektion bekommen, sondern hatten auch mehr Lust auf Sex. Die Libido erhöhte sich um 14 Prozent. Tongkat Ali hatte ebenfalls einen positiven Einfluss auf die Fruchtbarkeit: Die Beweglichkeit der Spermien stieg um 44 Prozent und das Samenvolumen um fast 20 Prozent.

Zusammengefasst: Tongkat Ali fördert die Libido und erhöht die Fruchtbarkeit von Männern.

Tipp: Auch Tribulus Terrestris kann hier helfen!

Steigert es den Testosteronspiegel?

Viele Männer wollen Tongkat Ali kaufen, um ihren Testosteronspiegel zu erhöhen. Ein hoher Testosteronspiegel gilt als Zeichen für Männlichkeit. Männer mit viel Testosteron haben bessere Führungseigenschaften, sind dominanter, einen kräftigen Haarwuchs und können leichter Muskelmasse aufbauen.

Tongkat Ali Erfahrungen vieler Männer haben gezeigt, dass Tongkat Ali einen großen Einfluss auf die Libido hat. Da Testosteron für die Libido verantwortlich ist, liegt die Vermutung nahe, dass Tongkat Ali den Testosteronspiegel erhöht. Was lange Zeit nur eine Vermutung war, konnte inzwischen durch die Wissenschaft bestätigt werden.

In einer Studie von Shawn Talbott et al. von 2013, ging es den Wissenschaftler hauptsächlich um die Tongkat Ali Wirkung auf das Stresshormonniveau von gestressten Menschen. Daneben stellten die Wissenschaftler einen Effekt auf das Testosteronlevel fest.⁽¹⁾ Nach der 4-wöchigen Versuchszeit, stieg das Testosteronlevel der Tongkat-Ali-Gruppe um 37 Prozent.

Dieser Effekt konnte durch die Ergebnisse anderer Studien untermauert werden.⁽²⁾⁽³⁾

Tongkat Ali für Muskelaufbau und Sport

Tongkat Ali hilft beim Muskelaufbau

Testosteron hat eine anabole Wirkung und ist eines der wichtigsten Hormone für den Muskelaufbau. Grundsätzlich lautet die Formel: Je mehr Testosteron ein Mann im Körper hat, desto mehr Muskeln und desto weniger Fett hat er. Wie wichtig Testosteron für den Muskelaufbau ist, wurde in zahlreichen Studien untersucht. In einer Studie, die im Jahr 2001 in der „Fachzeitschrift American Journal of Physiology-Endocrinology and Metabolism“ erschien, untersuchten Wissenschaftler den Effekt von Stoffen, die den Testosteronspiegel erhöhen, auf das Wachstum der Muskelmasse.⁽⁴⁾ Das Ergebnis: Muskelkraft und Muskelwachstum sind von der Höhe des Testosteronspiegels abhängig.

Da Tongkat Ali den Testosteronspiegel erhöht, hat es eine positive Wirkung auf den Muskelaufbau. Eine Studie, die 2003 bei einer Konferenz in Glasgow vorgestellt wurde, bestätigt, dass Tongkat Ali den Muskelaufbau verbessert.⁽⁵⁾ Die malaysische Studie hatte 14 männliche Teilnehmer, die in zwei Gruppen eingeteilt wurden. Einer Gruppe wurden täglich 100 mg Tongkat Ali Extrakt gegeben und der anderen Gruppe ein Placebo. Die Männer führten ein 5-wöchiges intensives Krafttraining durch. Anschließend wurden die Ergebnisse der beiden Gruppen verglichen. Die Forscher S. Hamzah und A. Yusof. aus Malaysia schreiben: „Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass ein wasserlösliches Extrakt aus Tongkat Ali die Muskelkraft und -größe erhöht.“

Tongkat Ali wird von vielen Kraftsportlern und Bodybuildern genutzt, um ihr Muskelwachstum zu verbessern. Es ist nicht klar, wie Tongkat Ali den Muskelaufbau beeinflusst. Es sind jedoch einige Mechanismen bekannt, die einen positiven Einfluss haben.

Tongkat Ali erhöht den Testosteronspiegel und senkt das Cortisollevel. Testosteron ermöglicht den Aufbau von Muskeln, indem es die Proteinsynthese erhöht. Daneben kurbelt es die Fettverbrennung an, wodurch ungünstige Fettdepots abgebaut werden. Dem Muskelaufbau zugutekommt, dass Tongkat Ali das Cortisollevel senkt. Cortisol hemmt den Muskelaufbau, indem es Proteine aus den Muskeln zieht und in Glucose umwandelt.

Zusammengefasst: Tongkat Ali fördert den Muskelaufbau, indem es den Testosteronspiegel erhöht und den Cortisolspiegel senkt. Testosteron baut Muskeln auf und Cortisol baut Muskeln ab.

Einnahme: Pulver oder Kapseln?

Tongkat Ali Pulver oder Kapseln

Tongkat Ali Extrakt wird in verschiedenen Formen angeboten. Die beiden bekanntesten Formen sind Tongkat Ali Pulver und Tongkat Ali Kapseln. Beide Formen haben Vor- und Nachteile. Neben diesen beiden Formen gibt es Kombinationsprodukte, bei denen das Extrakt meist mit anderen testosteronerhöhenden Substanzen kombiniert wird.

Kapseln haben den Vorteil, dass sie leicht einzunehmen sind. Es ist lediglich etwas Wasser und die Kapsel mit Extrakt notwendig. Die Dosierung ist somit sehr leicht. Sie kann jedoch nicht an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Diesen Nachteil hat Pulver nicht. Das Pulver kann wesentlich exakter dosiert werden, auch wenn das nicht immer einfach ist. Auf Dauer kann es jedoch umständlich sein, täglich oder sogar mehrmals täglich die richtige Menge Pulver einzunehmen. Bei Tongkat Ali Pulver sollte auf einen dichten Behälter geachtet werden, da es Feuchtigkeit anzieht. Durch Feuchtigkeit kann das Pulver verderben. Ein weiterer kleiner Nachteil von Tongkat Ali Pulver kann der starke Eigengeschmack sein.

Während Kapseln mit Wasser oder Saft verzehrt werden, kann Tongkat Ali Pulver auch Säften, Smoothies oder Milchshakes zugegeben werden. Grundsätzlich spielt es jedoch eine untergeordnete Rolle, wie welche Form eingenommen wird. Wer Tongkat Ali kaufen möchte, sollte eine Form wählen, die leicht in den persönlichen Alltag integriert werden kann. Es gibt keinen Unterschied in der Wirkung der beiden Formen.

Wie sollte Tongkat Ali dosiert werden?

Generell gilt, dass Tongkat Ali in Zyklen eingenommen wird, da ansonsten ein Gewöhnungseffekt auftritt.
Die Dauer der Zyklen und die Tongkat Ali Dosierung sind von dem gewünschten Effekt abhängig.

Um die Libido zu fördern und körperlich leistungsfähiger zu sein, empfiehlt sich ein Zyklus von einer 5-tägigen Einnahme und einer 2-tägigen Pause. Der Zyklus kann anschließend wiederholt werden. Die Tongkat Ali Dosierung sollte moderat sein und hängt von der Konzentration des Extraktes ab.

Um einen positiven Effekt auf den Muskelaufbau zu erzielen, sollte die Dosierung höher und der Einnahmezeitraum größer sein. Ein typischer Zyklus besteht aus einer 8-wöchigen Einnahmezeit, der eine 4-wöchige Pause folgt. Dieser Zyklus kann auch verkürzt werden. Dann wird das Produkt 4 Wochen eingenommen und anschließend eine 1-wöchige Pause gemacht.

Es gibt drei bekannte Konzentrationen: 1:50, 1:100 und 1:200. Die Angabe 1:50 bedeutet, dass für 1 g Extrakt 50 g Tongkat Ali Wurzel verwendet wurden.

Bei einer Konzentration von 1:50 können täglich zwischen 3 und 10 g konsumiert werden. Je höher die Konzentration des Extraktes ist, desto niedriger ist die Dosierung. Bei einer Konzentration von 1:100 ist eine Dosierung zwischen 2 g und 4 g üblich. Wenn die Konzentration des Extraktes 1:200 beträgt, sinkt die Dosierung auf 1 bis 2 g. Die Konzentration des Produktes beeinflusst die Tongkat Ali Dosierung.

Tongkat Ali wird auf nüchternen Magen eingenommen. Die tägliche Dosierung kann auf zwei bis drei Einzeldosen aufgeteilt werden. Eine Einnahme eine halbe Stunde vor den Hauptmahlzeiten gilt als optimal.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Wenn die Empfehlungen des Herstellers beachtet werden, kommt es in der Regel zu keinen starken Tongkat Ali Nebenwirkungen. In den Studien werden keine Nebenwirkungen erwähnt. Schwangere oder stillende Frauen sollten vor der Einnahme jedoch mit einem Arzt Rücksprache halten. Ein weiteres Manko ist das Fehlen von Langzeitstudien. Es gibt zwar keine Anzeichen, dass Tongkat Ali gesundheitsschädlich ist, doch nur Langzeitstudien können mehr Aufschluss bringen. Tongkat Ali sollte nicht von Menschen eingenommen werden, die an Brustkrebs, Prostatakrebs, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Schlafapnoe leiden. Ein erhöhter Testosteronspiegel kann diese Krankheiten negativ beeinflussen.

Bei einer Überdosierung kann Tongkat Ali zu Nebenwirkungen führen. Die folgenden Nebenwirkungen können auftreten.

  • Schlaflosigkeit und innere Unruhe durch das erhöhte Energieniveau
  • aggressives, dominantes Verhalten und Ungeduldigkeit
  • eine erhöhte Libido ist eine Tongkat Ali Nebenwirkung, die von vielen Männern begrüßt wird

Lesetipp: Wer mit Tongkat Ali abnehmen will, sollte gleichzeitig einen natürlichen Appetitzügler einnehmen.

Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Es gibt eine Vielzahl von Tongkat Ali Produkten auf dem Markt. Der Grund dafür ist das hohe Potential des Pflanzenextraktes. Es gibt jedoch einige schwarze Schafe unter den Herstellern, die ausnutzen, dass sich Nutzer nicht informieren und ein beliebiges Produkte mit Tongkat Ali kaufen.

Die Produktbezeichnung gibt einen ersten Hinweis auf die Qualität des Produktes. Es gibt drei verschiedene Bezeichnung: Tongkat Ali Wurzelpulver, Tongkat Ali Extrakt und Tongkat Ali Wurzelextrakt. Das Wurzelpulver hat die niedrigste Wirksamkeit, da die Wirkstoffdichte am niedrigsten ist. Die anderen beiden Produktbezeichnungen, können dasselbe meinen. Wenn auf dem Etikett des Tongkat Ali Extraktes steht, dass lediglich die Wurzel verwendet wurde, ist es genauso wirksam wie ein Tongkat Ali Wurzelextrakt. Bevor Sie Tongkat Ali kaufen, sollten Sie daher unbedingt überprüfen, um welches Produkt es sich handelt.

Bevor Sie ein Produkt mit Tongkat Ali kaufen, sollten Sie die Konzentration des Produktes überprüfen. Die Tongkat Ali Erfahrung und die Wirksamkeit hängen von der Konzentration des Produktes ab. Gänge Konzentrationen sind 1:50, 1:100 und 1:200. Wenn Sie Tongkat Ali kaufen wollen und ein günstiges Produkt erwerben möchten, ist ein Preisvergleich notwendig. Damit die verschiedenen Konzentrationen das Ergebnis nicht verfälschen, können Sie berechnen, wie viel 100 mg des Wirkstoffs kosten.

Grundsätzlich gilt, dass die individuellen Tongkat Ali Erfahrungen sowie die Wirksamkeit des Produktes nicht von der Konzentration abhängig sind. Sie müssen jedoch mehr von einem Produkt mit einer niedrigen Konzentration einnehmen, um dieselbe Wirkstoffdosierung zu erreichen.

Fazit

Tongkat Ali zu kaufen, kann sich für viele Männer lohnen, die ihren Testosteronspiegel oder ihre Libido erhöhen wollen. Das zeigen nicht nur Tongkat Ali Erfahrungen, sondern auch Studien zu diesem Thema. Das Produkt gilt als ein natürlicher Testosteron-Booster und wird daher auch von Kraftsportlern und Bodybuildern eingesetzt. Ob es durch Tongkat Ali zu Nebenwirkungen kommen kann, hängt vor allem von der Dosierung ab.

Die Tongkat Ali Dosierung ist davon abhängig, welche Wirkung erzielt werden soll. Für eine erhöhte Libido oder ein erhöhtes Energielevel ist eine moderate Tongkat Ali Dosierung ratsam. Eine hohe Dosierung kann im Kraftsport oder Bodybuilding zu besseren Ergebnissen führen.

Es ist ratsam, verschiedene Produkte zu vergleichen, bevor Sie ein Produkt mit Tongkat Ali kaufen. Dabei spielt vor allem die Produktbezeichnung und die Konzentration eine große Rolle.

⁽¹⁾https://jissn.biomedcentral.com/articles/10.1186/1550-2783-10-28
⁽²⁾https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23243445
⁽³⁾http://www.ergo-log.com/tongkat-ali-raises-testosterone-levels-in-over-fifties.html
⁽⁴⁾https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/11701431
⁽⁵⁾https://bjsm.bmj.com/content/37/5/464.full